VIT-HP






















Aus- und Weiterbildungsprofil


  • Supervision und Coaching – Institut für Supervision und Coaching (ISC), Nürnberg


  • Berufs- und arbeitspädagogische Qualifikation (AdA) – Industrie- und Handelskammer, Nürnberg


  • Kursleiter Resilienz-Trainingsprogramm – AHAB-Akademie, Berlin (AHAB =  Angewandte Human-, Arbeits- und Bildungswissenschaften)


  • Neue Wege in der Kommunikation – Jürgen Kökelsum, Oberhausen


  • Ehrenamtlicher Hospizbegleiter - Rummelsberger Hospizverein, Schwarzenbruck

Meine Kompetenzen


  • über 30 Jahre Berufserfahrung im Bereich Personalmanagement


  • über 20 Jahre Fachdozent und Multiplikator


  • Angestellter im kirchlichen bzw. öffentlichen Dienst


  • Zertifizierter Supervisor, Coach und Resilienztrainer


  • Personalrat, Ausbilder, Mentor, Change Agent


  • Leiter Arbeitskreis „Kollegiale Beratung“




Warum ein Coaching mit mir?


Mit mir erreichen Sie Ihre Ziele auf „SMART“e Art und Weise...


S –   Meine Klienten und Seminarteilnehmer sind immer die Experten ihrer eigenen Situation.

Ich verstehe mich stets als Prozessbegleiter und stehe als Auslöser von Veränderungen zur Verfügung.


M –   Für eine individuelle und maßgeschneiderte Begleitung meiner Klienten und Seminarteilnehmer

bediene ich mich verschiedener erprobter und wissenschaftlich fundierter Methoden.


A –   Eine achtsame Heransgehensweise an Ihre Anliegen ist mir besonders wichtig.

Es geht dabei nicht darum, sich der permanenten Selbstoptimierung zu unterwerfen, die oft gefordert wird.


R –   In der gemeinsamen Reflektion können gemachte Erfahrungen gespiegelt und neue Perspektiven entwickelt werden.

Der Fokus liegt dabei in der Selbstbeobachtung des eigenen Verhaltens, der eigenen Gedanken und Gefühle.


T –   In der Begleitung werden Ihre persönlichen Themen stets individuell und erfahrungsnah bearbeitet.

                   Ziel ist es, keine vorgefertigten Antworten zu geben sondern gemeinsam Strategien zu entwickeln und Ihre eigenen Lösungen zu erarbeiten.